GPS-Gerät für die 12V-Steckdose des Autos

Ein kleines, flexibles Gerät, das mit USB-Eingängen zum Laden von z. B. Mobiltelefonen ausgestattet ist.

So funktioniert's

Das GPS-Gerät befindet sich in der Zigarettensteckdose. Es startet und sendet Positionen, sobald es Strom erhält

So einfach in der Zigarettensteckdose zu installieren ist, so einfach ist sie auch wieder zu entfernen. Aus diesem Grund empfehlen wir, wenn möglich, das Gerät in einer Steckdose im Kofferraum oder im Bereich der Rücksitzbank zu platzieren.
In der Zigarettensteckdose selbst ist es stabil und wird ohne zu wackeln befestigt. Sollte das Auto gefahren werden, ohne dass das Gerät in der Steckdose steckt, ertönt ein E-Mail-Alarm. Die Zigarettensteckdose enthält auch zwei USB-Eingänge.

Einfache Installation

Einfacher geht es nicht mehr. Das Gerät ist klein und wird einfach in die Zigarettenbuchse (12V) des Autos gesteckt.

Das Gerät wird direkt in die Zigarettenladebuchse des Autos eingesteckt und ist mit zwei USB-Eingängen ausgestattet, über die das Mobiltelefon oder andere Geräte während der Fahrt geladen werden können. Das Gerät verfügt außerdem über einen Akku, der sich weiter meldet, wenn das Gerät herausgezogen wird.

Technische Daten

Der WorkMirror Track Transmitter wurde mit Funktionen entwickelt, die ihn für seinen Zweck geeignet machen

ParameterBeskrivning
Dimension40x30x71 mm
Vikt44g
Batteri300 mAh
Buffert minne1.000 positioner
Känslighet- 162 dBm

INSTALLATION

Starten Sie in ein paar Sekunden

1

Stecken Sie das Gerät in die Zigarettensteckdose

2

Verbinden Sie das Gerät innerhalb des WorkMirror-Webportals mit dem richtigen Auto und fahren Sie los.

ALLGEMEINE FRAGEN

Nein. Da wir unsere Kundenbeziehungen langfristig betrachten, haben wir das Gerät in den Preis eingepreist. Sie zahlen keinen Aufpreis für das Gerät selbst.

Erwägen Sie den Kauf einer großen Menge an Geräten? Dann kontaktieren Sie einen unserer Verkäufer.